Glossar

Offenbarungseid

Als Offenbarungseid wird umgangssprachlich die Eidesstattliche Versicherung bezeichnet, welche ein Schuldner im Rahmen der Zwangsvollstreckung zur Offenlegung (“Offenbarung”) seiner Vermögensverhältnisse abgeben musste.